5. Ausschreibung - Abfallvermeidungs-Förderung der Sammel- und Verwertungssysteme für Verpackungen

Einreichschluss: 16.10.2017 - 23:59 Uhr

Voraussichtliche Förderzusage: Dezember 2017

Förderprogramm

Generelle und detaillierte Informationen (Fördergrundsätze, Abflauf und Pflichten, ...) zur Einreichung bei der Abfallvermeidungs-Förderung der SVS für Verpackungen entnehmen Sie dem

Förderprogramm 2017.

Schwerpunkte der Abfallvermeidungs-Förderung 2017

Für die 5. Ausschreibung der Abfallvermeidungs-Förderung der Sammel- und Verwertungssysteme für Verpackungen gelten die im folgenden Dokument genannten Haupt- und Nebenschwerpunkte.

Schwerpunkte der Abfallvermeidungs-Förderung 2017

Es können im Rahmen dieser Ausschreibung nur jene Förderungsansuchen Berücksichtigung finden, die einen Beitrag zu zumindest einem Hauptschwerpunkt und einem Nebenschwerpunkt leisten.

Schwerpunkte Abfallvermeidung 5-2017

Aufgaben bei der Projekteinreichung

Der Ablauf der Projekteinreichung beinhaltet folgende Schritte:

  • Auswahl der passenden Projektart (Großprojekte, Kleinprojekte, Sachkostenprojekte)
  • Download aller drei zur Projektart passenden elektronischen Einreichunterlagen
    • Förderansuchen
    • Projektbeschreibung
    • Projektangaben und Kostenplan
  • Inhaltliche Bearbeitung
  • Elektronische Übermittlung der vollständig ausgefüllten Einreichunterlagen bis zum 16.10.2017 - 23:59 Uhr an :
    • Scan (als *.pdf) des durch den Förderwerber firmenmäßig unterzeichneten Förderansuchens
    • Projektbeschreibung (als MS Word-Dokument)
    • Projektangaben und Kostenplan (als MS Excel-File mit Makros)

Einreichunterlagen Großprojekte

Das Fördervolumen Ihres Förderansuchens ist größer 10.000 Euro und es sollen alle Kostenarten gefördert werden? Ihre Einreichung fällt unter die Projektart "Großprojekte"!

Verwenden Sie zur Einreichung eines Großprojektes folgende elektronische Dokumente:

Einreichunterlagen Kleinprojekte

Das Fördervolumen Ihres Förderansuchens ist ≤ 10.000 Euro, Sie haben keine Projektpartner und es sollen alle Kostenarten gefördert werden? Ihre Einreichung fällt unter die Projektart "Kleinprojekte"!

Verwenden Sie zur Einreichung eines Kleinprojektes folgende elektronische Einreichunterlagen:

Einreichunterlagen Sachkostenprojekte

Das Fördervolumen Ihres Förderansuchens ist ≤ 30.000 Euro und es sollen ausschließlich Investitionen, Sach- und Materialkosten gefördert werden? Ihre Einreichung fällt unter die Projektart "Sachkostenprojekte"!

Verwenden Sie zur Einreichung eines Sachkostenprojektes folgende elektronische Einreichunterlagen:

Kontakt

E-Mail:

Dipl.-Ing. Andreas Pertl
Telefon: +43 1 313 04/2003